Kategorie: News (Seite 1 von 7)

Absage Pfingstregatta 2021

Liebe Sportfreunde,

leider müssen wir auch für 2021 unsere traditionelle Pfingstregatta absagen.

Wir wünschen Euch, dass Ihr gut duch diese Zeit kommt und hoffen, dass wir uns im nächsten alle gesund und fröhlich Jahr wiedersehen.

P.S. Danke an Nicky für die tollen Aufnahme aus 2019.

created by dji camera

**Frohe Weihnachten**

Absage Thüringer Pfingstregatta 2020

Liebe Sportfreunde,
auf Grund der allseits bekannten Lage sagen wir unsere Pfingstregatta für 2020 ab.

Ihr wisst, Regatta ist unsere Leidenschaft und wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht. Jede andere wäre aus heutiger Sicht allerdings verantwortungslos und es steht zu befürchten, dass die Lage Ende Mai in den einzelnen Bundesländern sowie Österreich unterschiedlich bewertet wird.

Wir wünschen Euch allen, dass Ihr gesund durch die nächsten Wochen und Monate kommt.
Wir wünschen uns, dass wir uns spätestens in 2021 alle bei bester Laune und Gesundheit wiedersehen.

Haltet durch und haltet zusammen!

Viele Grüße aus Saaldorf vom Regattateam des WSV Rosenthal e.V.

40. Traditionelle Pfingstregatta im Kanu-Rennsport 2020 in Saaldorf

Glühweinzauber in Saaldorf am 11. Januar 2020 für den guten Zweck

Wir wünschen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Vereinsausfahrt 2019 – Auf den Spuren von Goethe und Schiller in Weimar

Die diesjährige Vereinsausfahrt vom 18.10.19 – 20.10.2019  führte uns nach Weimar mit tollen Erlebnissen.

 

Rosenthaler starten erfolgreich zur 28. Intern. Hofer Sprintregatta

Rosenthaler Kanuten starteten am Wochenende vom 21.09. bis 22.09.19 zur letzten Regatta der Saison in Hof.

Weiterlesen

Nachwuchskanuten erfolgreich zur Schülerregatta in Gemünden am Main

Nachwuchskanuten des WSV Rosenthal  erfolgreich zur Schülerregatta in Gemünden.

Weiterlesen

Rosenthaler Kanuten zeigen sich am Kulkwitzer See in guter Form

Rosenthaler Kanuten zeigen sich am Kulkwitzer See in guter Form

Der KFC Markranstädt lud am vergangenen Wochenende zu seiner 3. Regatta am Kulkwitzer See, Nähe Leipzig, ein.

Der WSV Rosenthal e.V. nahm mit 9 Aktiven an dieser Veranstaltung teil.

Der jüngste Teilnehmer, Raphael Schulz aus Bad Lobenstein, konnte am Samstag die erste Medaille seiner noch jungen Laufbahn erkämpfen. Er gewann mit einem Sportler aus Dresden im K 2 der Schüler D die Goldmedaille.

Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2021 WSV Rosenthal e.V.

Theme von Anders NorénHoch ↑